Steuerberater Wien
wien-steuerberater.at |
Steuerberatung Wien

Start > Forum
 • Steuerberater Wien

 • Forum (1693)

 • Steuerberater fragen

 • Steuerrecht
   Einkommensteuer (116)
   Umsatzsteuer und Zoll (46)
   Körperschaftsteuer (12)
   Internat. Steuerrecht (5)
   Fristen und Verfahren (9)
   Gebühren und Verkehrsteuern (25)
   Unternehmensbesteuerung (9)
   Finanzstrafrecht (4)

 • Wirtschaftsrecht
   Gesellschaftsrecht (5)
   Arbeits- und Sozialrecht (7)
   Bestandsverträge (Mietrecht) (2)

 • Schlüsselwortsuche:
 


Werkzeuge:
• Immobiliensteuerrechner
• Dienstnehmer-Lohnkostenrechner
• Angestellt-Selbständig-Rechner
• ESt-VZ-Rechner
• GrESt-Schenkung-Erbschaft-Rechner
• Nebenkosten-Kauf-Immobilie
• SV-Nachzahlung-berechnen
 


Letzte Einträge:
Mag. Peter Knöll über:
Immobilienertragsteuer bzw. ImmoESt-Vorschreibung an eine KG ist nicht möglich

Mag. Peter Knöll über:
VwGH zum Thema Vorvertrag und Immobilienertragsteuer

Mag. Peter Knöll über:
Anwendbarkeit der Hauptwohnsitzbefreiung unter Beibehaltung des Wohnsitzes (in der veräußerten Immobilie)

Christian W. über:
Berufsunfähigkeit Einmalabfindung Versteuerung

Frau Mori über:
Trading versteuern

Frau Müller über:
Lohnsteuerausgleich Hebamme

Frau Mott über:
ÖNACE 2008

Frau Grasserbauer über:
Ablösevertrag Parzelle in Pacht beim Kleingartenverein

Angestellte und Kleinunternehmer gleichzeitig


25. August 2019 Gast Keine Kommentare Kommentar schreiben
Hallo, ich bitte Sie um Rat

ich habe eine Teilzeitbeschäftihung (Angestellte, 30 Std/Woche), dazu habe ich jetzt ein geringfügiges Zuverdienst gefunden (400€/Monat) und ich organisiere auch einmal im Jahr ein Festival, wo ich durch Online-Ticketing 25000€ innerhalb von 6 Monaten Umsatz mache. Die Organisation von dem Festival ist so zu sagen nur mein Hobby, da ich auch Ausgaben von cca 20000€ habe und somit nur ein Gewinn von 5000€/Jahr erziele. Was muss ich alles beachten? Umsatztsteuer an FA muss ich nicht abfähren, da ich immer noch zu Kleinunternehmer-Regelung zähle. Wie ist es aber mit Einkommensteuererklärung, GSVG...?

Danke im Voraus

 
 Kommentar schreiben
Familienname:
(wird nicht angezeigt, ist aber erforderlich)
Name im Forum:
(erforderlich und wird angezeigt)
Email:
(wird nicht angezeigt, ist aber erforderlich)
Sicherheitsabfrage:    
Um Missbrauch zu verhindern geben Sie bitte den im linken Bild dargestellten Text in das rechte Eingabefeld ein.
 

Eintrag auf wien-steuerberater.at bestellen |  Impressum  | Anmelden als Autor/StB  | wien-steuerberater.at